Aktivitäten

04

DEC

06

DEC

08

DEC

katitative Tätigkeit

im humanitärem Völkerrecht

 

in Art. 1-12, 132, 140, 142-149 genfer Abkommen IV - SR 0.518.51 ist der Kinderschutzbund als humanitären Hilfeorganisationen in immateriellen und materiellen Ansprüchen zur Amtshilfe im Zivilschutz verpflichtet. Der Kinderschutzbund ist eine nichtwirtschaftliche Nichtregierungsorganisation, die zu allseitiger Erfüllung der durch das gesellschaftliche Bekenntnis gestellten Schutzhilfe - und Schutzaufgaben im zwingenden Völkerrecht der öffentlichen Rechtordnung als Schutzmacht ausdrücklich bestimmt ist. Die Vorrechte und Immunitäten für die Operationen und Embleme des Kinderschutzbundes ergeben sich nicht aus der Staatenimmunität, sondern auf Grund der völkerrechtlichen Immunitäten und Vorrechte, die in der Regel ohne Ausnahme für solche juristischen Personen im öffentlichen Recht deklaratorisch gelten, die in der natürlichen Rechtschutzordnung im zwingenden Völkerrecht in Hard-Law, -im Recht der Verträge - SR 0.111 übertragenen Rechttätigkeit unmittelbar einen durch bestimmte Grundrechte und Grundfreiheiten zwingend völkerrechtlich geschützten öffentlichen Ordnungsbereich, zugeordnet sind.

Umweltbewusstsein

 

Absätze sind die Hauptbausteine von Webseiten. Machen Sie einen Doppelklick, um den Text zu ändern, oder wählen Sie Text bearbeiten. Sie können hier auch den Stil ändern.  


Absätze sind die Hauptbausteine von Webseiten. Um einen Absatz zu ändern, doppelklicken Sie einfach hier oder auf Text bearbeiten. Auch können Sie hier den Stil ändern. Durch Ziehen des Textes wird der Absatz auf der Seite verschoben.

Kunst-Workshop

 

Absätze sind die Hauptbausteine von Webseiten. Machen Sie einen Doppelklick, um den Text zu ändern, oder wählen Sie Text bearbeiten. Sie können hier auch den Stil ändern.  


Absätze sind die Hauptbausteine von Webseiten. Um einen Absatz zu ändern, doppelklicken Sie einfach hier oder auf Text bearbeiten. Auch können Sie hier den Stil ändern. Durch Ziehen des Textes wird der Absatz auf der Seite verschoben.